ID Tracking Lehrgang mit Illka hormila

Plätze mit Hund sind ausgebucht!!

Im März 2018 ist der erste ID Tracking Lehrgang über 6 Module zu Ende gegangen. Der Lehrgang hat mit einer Überprüfung nach finnischem Muster abgeschlossen.

 

Nun möchten wir interessierten Leute wieder die Möglichkeit geben - diese spannende und lehrreiche Modulreihe zu absolvieren. 

 

 

                         Lehrgang 2019 - 2020 mit Illka

 

Ilkka Hormila hat über Jahrzehnte Erfahrung in der Arbeit mit professionellen Rettungshunden und speziellen Personen-Suchhunden.

 

Während seiner über 40-jährigen Laufbahn als Diensthundführer der finnischen Polizei, hat er in den unterschiedlichsten Bereichen, insbesondere der Spürhundearbeit langjährige Einsatzerfahrungen sammeln können.

In den sich anschließenden langen Jahren seiner Tätigkeit als Trainer an der Diensthundeschule, hat er hunderte von Mensch-Hund-Teams für die schwierige Arbeit bei polizeilichen Einsatzlagen erfolgreich vorbereitet. Er hat diverse Projekte begleitet und die Ausbildung und Arbeitsweise der Diensthunde in Finnland maßgeblich beeinflusst und verbessert.

 

Sein Wissen und seine Erfahrung  in der Spürhundearbeit ist von enormer Bandbreite. Er verfügt über einzigartiges Wissen im Bereich des Geruchsspurenvergleichs, der Sprengstoffspürhunde, Leichenspürhunde und der Brandmittelspürhunde der Polizei. Sein Steckenpferd war und ist jedoch der Personenspürhund - der Mantrailer.

Seit dem Ausscheiden aus dem aktiven Dienst ist Ilkka Hormilla ein anerkannter, internationaler Referent, der seine Zuhörer und Schüler in ganz Europa und in Asien findet.

 

Dieser Lehrgang ist einsatzorientiert und für Leute die in einer Rettungshundeorganisation oder Polizei aktiv sind, gedacht. 

Was ist ID Tracking genau.  Am Start bekommt der Hund einen menschlichen Geruch (individual Geruch) präsentiert und er soll dann die passende Spur finden und folgen. Der Hund verfolgt dem Herz der Fährte mit tiefer Nase. 

In dieser Modulreihe werden wir uns sehr mit dem menschlichen Geruch beschäftigen. Es wird auch die Geruchsdifferenzierung erklärt und trainiert, so wie die Gegenstandanzeige. Auf der Spur befinden sich Gegenstände unterschiedlichster Art, die der Hund dann anzeigen sollte.

 

 

Inhalt

Modul 1:  Grundlagen des ID Tracking

Modul 2:  praktischen Grundlagen wie Geruchsunterscheidung, Anriechen und aufbau der Spur.

Modul 3:  praktisches Arbeiten - unterschiedliche Themen, Start, Spuraufnehmen...

Modul 4:  packtisches Arbeiten, auf Asphalt, Wiese, Spur finden und folgen

Modul 5:  praktisches Arbeiten - anriechen an einem Auto und Spur folgen, ältere Spuren finden und aufnehmen, arbeiten mit Verleitungen

Modul 6:  Überprüfung nach finnischen Richtlinien

 

Nach jedem Modul gibt es Hausaufgaben die bis zum nächsten Modul trainiert werden sollten, damit wir dann mit dem nächsten Schritt weiter arbeiten können. 

 

Die Teilnahme ist auch ohne Hund möglich. Die Teams mit Hund sind auf 6 beschränkt, es wäre von Vorteil wenn jeder Hundeführer einen Helfer aus seiner Gruppe/ Staffel überzeugen könnte an dieser Modulreihe teilzunehmen. Dann kann dieses Team auch zu Hause gemeinsam trainieren und sich gegenseitig unterstürzen. 

Wir sind sehr stolz und freuen uns, das wir Ilkka wieder gewinnen konnten. 

 

Das Seminar wird auf Englisch abgehalten - wir werden es ins deutsche übersetzen lassen. 

 

Kosten pro Modul:

mit Hund € 350,-

ohne Hund € 250,-

 

Die Plätze mit Hund sind begrenzt auf 6 Teams.

 

Hier die Termine für die ersten 4 Module für 2019

Modul 1

Freitag 15. bis Sonntag 17. März 2019

Modul 2

Freitag 12. bis Sonntag 14. April 2019

Modul 3

Freitag 6. bis Sonntag 8. September 2019

Modul 4

Freitag 18. bis Sonntag 20. Oktober 2019

 

Modul 5 und 6 werden vor dem Sommer 2020 stattfinden, sobald sie fixiert sind werden wir alle die am Lehrgang teilnehmen informieren.

Die Module mit Hund können nicht einzeln besucht werden, da es ein Lehrgang ist und die Module daher aufbauend sind.

 

Wichtiger Hinweis:
Bitte beachten Sie, dass der Teilnehmerplatz erst nach Bezahlung der Seminargebühr für Sie fix reserviert ist. Die Reihung der Vergabe der Teilnehmerplätze richtet sich nach dem Überweisungsdatum der Seminargebühr.

 

Bankverbindung

Animals Training Campus

IBAN: AT41 3742 0000 0648 1527

Bic: RVVGAT2B420

 

Verwendungszweck: Modul 1 vom 15. - 17. März 2019

 

Ich bin mit den Teilnahmebedingungen einverstanden und melde mich hiermit zum Lehrgang ID Tracking an. 

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.