WOCHENEND-Seminar mit dem Wi:Me:Ti:-Team am 22. u 23. Sept 2018

Einblick in die Vielfältigkeit der Nasenarbeit


Hinweis!!!

Die Teilnahme an diesem Seminar ist mit und ohne Hund möglich. Die Teilnehmerplätze mit Hund sind auf 6 Teams limitiert.


Seminarinhalt:

 

Einblick in die Vielfältigkeit der Nasenarbeit

 


Beobachtet man die eigenen Hunde im Alltag, ist man immer wieder fasziniert, wie stark sie sich als Makrosmatiker („Nasentiere“) mit Hilfe ihres Geruchssinns in der Welt orientieren. Sie schnuppern, schnüffeln, wittern und riechen; zeigen eine Wildtierspur an, finden in der Dummyarbeit „verlorene Gegenstände“ oder beim Mantrailen die gesuchte Person wieder.
Für den Hund gehört der Einsatz der Nase also zum natürlichen Alltag dazu und trotzdem holen wir Menschen den Hund mit verschiedenen Übungen, Spielen oder beim Training immer wieder in unsere Augenwelt. Diese Welt bewusst zu verlassen und in die Welt der Nasenarbeit einzutauchen, dazu ladet  Michaela Hares ein.

 

Es werden jede Menge breitgefächerter und interessanter Themen bereitgehalten: die Suche nach einem Motivationsmittel, Verlorensuche, Geruchsunterscheidung, Feinsuche, Aufbau der Anzeige und andere Aufgaben mit Geruch. Alle Themengebiete werden ausführlich und sehr verständlich erklärt und mit Hunden unterschiedlichen Trainingsstandes auch praktisch demonstriert. Zusätzlich gibt es Beispiele aus den Bereichen Dummyarbeit, Brunst- und  Diabetesanzeige und Trüffelsuche.


Seminarleitung:
Das Seminar ***Einblick in die Vielfältigkeit der Nasenarbeit*** wird geleitet vom Wi:Me:Ti:-Team.
Kosten:
€ 250,- inkl. MwSt (Teilnahme ohne Hund)
€ 290,- inkl. MwSt (Teilnahme mit Hund)
und Pausengetränke (Tee, Kaffee, Mineralwasser, Limo)

 

Wichtiger Hinweis:
Bitte beachten Sie, dass der Teilnehmerplatz erst nach Bezahlung der Seminargebühr für Sie fix reserviert ist. Die Teilnehmeranzahl mit Hund ist auf 6 limitiert.  Die Reihung der Vergabe der Teilnehmerplätze richtet sich nach dem Überweisungsdatum der Seminargebühr.

 

Bankverbindung

Animals Training Campus

IBAN: AT41 3742 0000 0648 1527

Bic: RVVGAT2B420

 

Verwendungszweck: WES Nasenarbeit Sept-2018

 

Bitte den Code eingeben:

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.