Ausbildung Trainingsspezialist

Abschluss:

Die komplette Weiterbildung ist auf 2 + 1 Jahre ausgerichtet, kann aber auch individuell zusammengestellt und über einen längeren Zeitraum gestreckt werden. In den ersten beiden Jahren finden die 10 Basis-Module statt, mit denen die Teilnehmer den Trainingsspezialisten-Abschluss erreichen. Im dritten Jahr gibt es die Möglichkeit, weitere 4 Aufbau-Module zu absolvieren.

Es gibt sowohl 2-tägige Module am Wochenende als auch 4-tägige Doppelmodule unter der Woche. In Österreich und in Norddeutschland finden die Doppelmodule meistens von Donnerstag bis Sonntag statt. Alle Module können an den verschiedenen Standorten frei gewählt und kombiniert werden, so dass für jeden eine passende Lösung möglich ist.

Da es sich um eine Weiterbildung handelt, deren Fokus auf der Perfektionierung der eigenen Trainingsfähigkeiten liegt, wird viel praktisches Training stattfinden. Falls kein eigener Hund mitgebracht werden kann, stellen wir nach Absprache auch geeignete Hunde zur Verfügung.

Es gibt für den Trainingsspezialisten weder eine Eingangs- noch eine Ausgangs-Prüfung, da es unsere Philosophie ist, jeden da abzuholen, wo er gerade steht und ihn individuell auf seinem Weg zu begleiten und weiter zu bringen.

 

 

 

 

Referentin Katja Frey www.tierarzt-frey.de

 

                     Co-Trainer Fritz Gruber                                                 Co-Trainerin Andrea Lux

                           www.wimeti.at                                                               www.wimeti.at

Kosten:

Doppelmodul € 790,- inkl. MwSt Pausengetränke und Snacks.

Bei Buchung und Bezahlung der kompletten Ausbildung gibt es 5% Rabatt.

Alle Preise verstehen sich inkl. eines Theorie Webinars vor jedem Modul, individuelle Coachings zwischen

den Modulen, Getränken und Pausensnacks

 

Basis-Module Themen

Modul I:

Belohnungspunkte und Verstärker

Modul II:

Trainingssysteme (1)

Modul III:

Trainingssysteme (2)

Modul IV:

Trainingskriterien

Modul V:

Trainingspläne und Dokumentation

Modul VI:

Signale und Signaldiskriminierung

Modul VII:

Signalkontrolle

Modul VIII:

Verhalten verdichten

Modul IX:

Verhaltensketten

Modul X:

Fehler als Information

 

Der Trainingsspezialist: Ein TOP Trainer-Projekt

 

Die TOP Trainer sind eine Gemeinschaft von Tiertrainern aus ganz Europa, die das gemeinsame Ziel haben, das Training mit positiver Verstärkung zu Optimieren und zu Perfektionieren.( http://www.toptrainer-net.de/) Alle haben bei Bob Bailey und/oder Viviane Theby die Hühnermodule  besucht und dabei ihr Wissen und ihre handwerklichen Fähigkeiten in Bezug auf Training sehr weit ausgebildet.(http://www.tierakademie.de/huehner/ , https://www.steigerwald-t.de/shop/de/training-tiergerecht/huehnerseminare/, https://www.steigerwald-t.de/shop/de/training-tiergerecht/huehnerseminare/ )

Die Referenten und Coaches des Trainingsspezialisten haben die TOP Trainer - Ausbildung oder die Weiterbildung zum Trainingsspezialisten durchlaufen. Ihr Wissen und Können geben sie in dieser Weiterbildung an ambitionierte Gleichgesinnte weiter.